Podiumsdiskussion, Tipi am Kanzleramt Berlin
2022 - Die Zukunft der Produktverantwortung - 8. November 2022
×
Auf ins east nach Hamburg und Workshop buchen!
Product Compliance/EPR vom 6. - 8. Dezember

Jetzt Early Bird Tarif nutzen und limitierten Workshop-Platz sichern.

×

Über take-e-way

Die take-e-way GmbH mit Sitz in Hamburg wurde im Jahr 2004 gegründet und bietet die passenden internationalen EPR-Lösungen für WEEE, Batterien, Verpackungen, Möbel und Textilien an, ganz gleich ob Sie Hersteller, Vertreiber, Importeur, Shopbetreiber oder Compliance Manager in einem großen Unternehmen sind. EPR steht für Extended Producer Responsibility (erweiterte Herstellerverantwortung/Produktverantwortung).

take-e-way übernimmt für inzwischen über 7.000 Unternehmen aus 46 Nationen die Registrierung gemäß WEEE, ElektrogesetzBatteriegesetz sowie die Lizenzierung gemäß Verpackungsgesetz und bietet ein Rücknahmesystem für Elektroaltgeräte, Batterien und Verpackungen und über das Schwesterunternehmen trade-e-bility sogar Lösungen für CERoHSREACh und das alles in ganz Europa.

take-e-way ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 und 14001:2015 und stellt somit ein hochwertiges Qualitäts- und Umweltmanagement sicher.

                                                                    Kontaktieren Sie take-e-way 

Wenn Sie Informationen zu den einzelnen Dienstleistungsangeboten wünschen oder Hilfe benötigen, weil Sie sich durch die Verletzung oder schiere Komplexität der EPR-/Umweltgesetze in Schwierigkeiten wähnen. Das Team von take-e-way berät Sie in über 10 Sprachen und hilft Ihnen gerne weiter.

Lösungen & Kontakt
×