Our story of e-systems

2021

​​​​​​Service in den USA

​​​​​​Service zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen für Elektrogeräte und Batterien in den USA

get-e-right bietet den EPREL-Bevollmächtigten nach Verordnung (EU) 2017/1369 für den gesamten Europäischen Wirtschaftsraum.

Umbenennung der GDM mbH & Co. KG in die e-systems Holding GmbH & Co. KG (e-systems)

Klimaschutz und Nachhaltigkeit

  • take-e-way unterstützt die Deutsche Umwelthilfe bei Weißbuch für die Nutzung alter Solarmodule
  • „ACTING CONSCIOUSLY“: Erster Klimaschutzbericht der e-systems Gruppe 2018/19
  • Umweltorganisation verurteilt Vernichtung von Neuware – take-e-way bietet Lösungsansatz
2020

Leistungsbericht 2020

take-e-way nimmt fast 27.000 Tonnen Altgeräte zurück

  • e-systems übernimmt TMK vollständig
  • Umbenennung der TMK in trade-e-bility GmbH

Academy von take-e-way und trade-e-bility bietet mitten in der Corona-Krise ein umfassendes Webinar-Programm an

Repräsentant in Polen

take-e-way stellt Repräsentanten in Polen

2019

Verpackungsgesetz seit 1. Januar 2019 in Kraft

take-e-way bietet Lösungen an und organisiert Podium zum Mitreden in der Mercedes-Benz-Arena

2018

Relaunch des Kundenportals

take-e-way relauncht Kundenportal Mengenmeldung Online – Ganz Europa auf einen Blick

2017

WEEE-Bevollmächtigter für Frankreich

get-e-right bietet WEEE-Bevollmächtigter für Frankreich.

ZPÜ/GEMA

Neue Gesamtverträge mit 20 % Nachlass für PCs, Tablets und Mobiltelefone

Trusted Shops Authorised Partner

take-e-way ist Partner von Trusted Shops.

WEEE Nederland

WEEE Nederland und take-e-way erringen Preisführerschaft im niederländischen PV-Sektor.

2016

take-e-way mit über 350 WEEE-Registrierungen im EU-Ausland

take-e-way ist mit 70% Marktanteil deutscher WEEE-Marktführer bei Photovoltaik-Modulen

2015

  • Gründung der 2. e-systems Gesellschaft get-e-right GmbH.
  • Sie stellt für ausländische Hersteller ohne deutsche Niederlassung den obligatorischen WEEE-Bevollmächtigten in Deutschland

CE-Service von take-e-way und TMK

take-e-back Rücknahmesystem

take-e-way baut im Zuge der Gesetzesnovelle ihr take-e-back Rücknahmesystem für Elektrogeräte für Einzelhandel und Onlinehandel auf

2014

take-e-way in ganz Europa

take-e-way bietet WEEE-Compliance in ganz Europa an

2013

take-e-way bietet WEEE-Komplettabwicklung bei Photovoltaik-Modulen für unter 1 Euro an

2012

Alt-Handysammlung in Deutschland

Herstellerverband VERE e.V. und take-e-way unterstützen Alt-Handysammlung des Bayerischen Umweltministeriums: Bayern sammelt rund 70.000 Handys in zwei Monaten, der bislang größten Sammelaktion für Handys in Deutschland; Bundesforschungsministerium führt anschließend mit VERE e.V. und take-e-way eine bundesweite Alt-Handysammlung durch.

2011

take-e-way startet verbrauchernahe Sammlung von Energiesparlampen und Haushaltskleingeräten in Hamburg, Europas Umwelthauptstadt 2011 und gewinnt 150 neue Sammelstellen (5 Jahre vor der Einführung der Rücknahmepflicht von Altgeräten im Handel); Elektro-Sammelbox von take-e-way mit SIGNAL IDUNA-Umweltpreis ausgezeichnet

2010

Verpackungsverordnung

 take-e-way hilft bei der Meldung der Verpackungsmengen.

2.000 ElektroG Dienstleistungsverträge in Deutschland: Anteil der registrierten, von take-e-way vertretenen Unternehmen bei zirka 40 Prozent im Consumer-Bereich

Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsmanagementsystem von take-e-way ist ISO zertifiziert.

Batteriegesetz

take-e-way registriert 400 Unternehmen im ersten Jahr

2009

Batteriegesetz: take-e-way registriert den ersten Batteriehersteller beim Umweltbundesamt

2007

1.000 Kunden bei take-e-way

2004

Gründung der take-e-way GmbH

Gründung der take-e-way GmbH als erstes Unternehmen der e-systems Gruppe zur Abwicklung des ElektroG in Deutschland

Lösungen & Kontakt
×