UIN Number in Frankreich

Haben Sie Probleme, die UIN-Vorschriften in Frankreich einzuhalten?

  • sprachliche/kulturelle Barrieren
  • komplizierte Abfallströme und Vorschriften
  • schwierige Mengenmeldungsprozesse

Melden Sie sich für Ihre einfache UIN-Umsetzung

Full Service der UIN-Registrierung in Frankreich

Kostenlose Beratung:

Buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

Werden Sie take-e-way Kunde:

Sie unterzeichnen Ihre Verträge mit take-e-way.

Registrierung:

Wir registrieren Sie bei den Rücknahmesystemen.

Vertragsmanagement:

Wir kümmern uns um die gesamte Bürokratie in 35 Ländern.

Mengenmeldungen:

Sie melden alle Ihre Mengen einfach über unser Portal.

Bezahlung:

Sie zahlen Ihre vorgezogenen Entsorgungsgebühren.

Was ist die Unique Identification Number (UIN)?

Die französische Regierung hat entschieden, jedem Hersteller, der in Frankreich bestimmte Produkte auf den Markt bringt, eine Eindeutige Identifikationsnummer (Unique Identification Number) zuzuordnen (siehe Art. L541-10-13 des Gesetztes n° 2020-105 vom 10.02.2020, welches am 02.01.2022 in Kraft tritt). Diese Nummer wird für jeden Abfallstrom ausgestellt, welcher der Erweiterten Herstellerverantwortung (Extended Producer Responsibility = EPR) unterliegt.

Die UIN auf einen Blick:

  • Pro Abfallstrom wird es eine UIN geben. Wenn ein Hersteller mit drei verschiedenen Rücknahmesystemen registriert ist (z.B. für WEEE, Batterien und Verpackungen), wird der Hersteller drei verschiedene Identifikationsnummern erhalten.
  • Die UIN ist ein Zusatz zu den Mitgliedsnummern bei den Rücknahmesystemen.
  • Die UIN beweist, dass ein Unternehmen mit einem Rücknahmesystem in Frankreich registriert ist und seine Verpflichtungen im Rahmen der EPR erfüllt.
  • Die UIN muss auf der Website des Herstellers und in den AGB oder, falls nicht vorhanden, in anderen dem Käufer zur Verfügung gestellten Vertragsdokumenten aufgeführt werden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf !

Wir bieten Ihnen einfache und zuverlässige Compliance-Dienste in 35 Ländern an. Wir sprechen Ihre Sprache, so erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Zielländer.

Buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch !

Welchen Einfluss wird die UIN auf Fullfilment Dienstleister haben?

Wie in Art. L541-10-13 des Gesetztes n° 2020-105 vom 10.02.2020 festgehalten, kann die französische Behörde Fullfilment Dienstleister für jene Onlinehändler verantwortlich machen, welche über diesen Dienstleister an französische Endnutzer verkaufen und ihren EPR-Verpflichtungen nicht nachkommen. Die Fullfilment Dienstleister können nicht verantwortlich gemacht werden, wenn sie belegen können, dass die Onlinehändler diesen Verpflichtungen nachkommen: In diesem Fall werden die Fullfilment Dienstleister den französischen Behörden regelmäßig Listen mit den UIN ihrer Onlinehändler liefern müssen.

Die Auswirkungen auf Onlinehändler:

  • Ab 2022 kann der Fullfilment Dienstleister seine Onlinehändler, welche der EPR in Frankreich unterliegen, um ihre Identifikationsnummern bitten, um damit zu belegen, dass die gesetzlichen Verpflichtungen erfüllt werden.
  • Einige Fullfilment Dienstleister haben bereits begonnen, ihre Händler zu informieren, um deren Identifikationsnummern so schnell wie möglich zu erhalten.

Welches sind die häufigsten UIN-Abfallströme in Frankreich?

UIN-Abfallströme BESCHREIBUNG BEISPIELE FRANKREICH
Elektrische und elektronische Geräte Abfälle von elektrischen und elektronischen Geräten Lampen, Bildschirme und professionelle elektronische Produkte
Batterien Abfälle von Batterien und Akkumulatoren Geräte-, Fahrzeug- und Industriebatterien
Verpackungen Abfälle von Verpackungen Pappe, Kunststoff und Glas
Möbel Abfälle von Möbeln Möbel für Haushalt und Gewerbe
Textilien Abfälle von Textilien Bekleidungstextilien, Heimtextilien und Schuhe
Papier Abfälle von Grafikpapier Bedienungsanleitungen, Geschenkkarten, Werbebeilagen
Reifen Abfälle von Reifen Autoreifen, Reifen für die Landwirtschaft und Reifen für den zivilen Schwerlastverkehr

Was tut take-e-way für Sie?

take-e-way befreit Sie von den komplizierten Verfahren zur Erlangung Ihrer UIN-Nummern in Frankreich.


1. Wir identifizieren welche Produkte unter welchen UIN-Abfallströme in welchen Ländern registriert werden müssen.

2. Wir stellen Ihnen, falls erforderlich, den Bevollmächtigten.

3. Wir erstellen ein individuelles Angebot für Sie

4. Nutzen Sie take-e-way! Sie können sofort von diesen Vorteilen profitieren:

  •  Wir sprechen die lokalen Amtssprachen wie Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch,  Polnisch, Chinesisch, sowie viele weitere.
  •  Wir registrieren Sie bei den für die erweiterte Herstellerverantwortung zuständigen Stellen, welche Teil unseres umfangreichen Partnernetzes sind.
  •  Wir ermitteln für Sie jeden UIN-Abfallstrom und beschaffen die UIN-Registrierungsnummern in Frankreich.
  •  Wir gewährleisten, dass jeder Schritt der Registrierung den Vorschriften entspricht.
  •  Die Mengenmeldung erfolgt bequem über unser Portal auf monatlicher Basis.
Lösungen & Kontakt
×