Podiumsdiskussion, Tipi am Kanzleramt Berlin
2022 - Die Zukunft der Produktverantwortung - 8. November 2022
×
Auf ins east nach Hamburg und Workshop buchen!
Product Compliance/EPR vom 6. - 8. Dezember

Jetzt Early Bird Tarif nutzen und limitierten Workshop-Platz sichern.

×

Gendersensible Kommunikation der e-systems Gruppe

Der e-systems Gruppe ist die Gleichbehandlung der Geschlechter ein wichtiges Anliegen. Deshalb soll künftig möglichst so kommuniziert werden, dass sich alle Geschlechter angesprochen fühlen.

Der e-systems Gruppe (take-e-way, get-e-right, trade-e-bility) ist die Gleichbehandlung der Geschlechter ein wichtiges Anliegen. Deshalb soll künftig möglichst so kommuniziert werden, dass sich alle Geschlechter angesprochen fühlen.

Aufgrund dessen bemühen wir uns, dass Texte, die über die verschiedenen Kanäle unser Haus verlassen, so verfasst werden, dass sich alle Geschlechter gleichermaßen angesprochen fühlen. Um dabei die Lesbarkeit und Verständlichkeit so weit es geht aufrecht zu erhalten, bemühen wir uns um eine möglichst geschlechtsneutrale Formulierung.

Wichtig: Unser Ziel ist, das Gendern zum Alltag werden zu lassen: ohne unseren Mitarbeitenden ein sprachliches Korsett zu schnüren und ohne Bevormundung. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass auch wir unsere Erfahrungen hiermit sammeln.

Sebastian Siebert
Kontakt

Sebastian Siebert
Leiter Beratung

Tel.: 040/750687-0

beratung@take-e-way.de

Christoph Brellinger
Kontakt

Christoph Brellinger
Leiter Marketing & Kommunikation

Tel.: 040/750687-0

presse@take-e-way.de

Lösungen & Kontakt
×