Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme - nur noch 18 Plätze verfügbar.
Product Compliance Workshop - München, 28. - 30.06.2022

Themen: EU Kennzeichnung, EPR, WEEE, BattG, VerpackG, CE, SCIP, EPREL, RoHS, REACh, PoP, PAK, Zoll und vieles mehr.

×

EPREL: Konsumenten vertrauen Energieeffizienz-Label

Für Händler und Hersteller folgt daraus, dass das Energieeffizienz-Label eine besonders gute und effektive Argumentationshilfe für den Verkauf ist.

Wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) berichtet, ist für 84 Prozent der Befragten einer repräsentativen GfK-Studie mit 1.000 Teilnehmern das Energieeffizienz-Label ein wichtiger Faktor für die Kaufentscheidung.

„Obwohl deutsche Verbraucher generell kritisch sind, was umweltbezogene Aussagen angeht, genießt das Energielabel sehr großes Vertrauen. […] Für Händler und Hersteller folgt daraus, dass das Energieeffizienz-Label eine besonders gute und effektive Argumentationshilfe für den Verkauf ist – auch für die Zielgruppe, die die neuen Energie-Effizienz-Klasseneinstufungen noch nicht verstanden haben.“, so die GfK weiter.

Bitte beachten Sie, dass alle energieverbrauchsrelevanten Produkte, die unter die EU-Rahmenverordnung 2017/1369 fallen, in der EPREL-Datenbank registriert werden müssen.

take-e-way bietet Ihnen hierfür einen kompletten Service an.

Die Beratungs-Team von take-e-way steht Ihnen gerne unter 040/750687-0 oder beratung@take-e-way.de für Ihre Fragen zu EPREL und dem Energieeffizienz-Label zur Verfügung.

Sebastian Siebert
Kontakt

Sebastian Siebert
Leiter Beratung

Tel.: 040/750687-0

beratung@take-e-way.de

Christoph Brellinger
Kontakt

Christoph Brellinger
Leiter Marketing & Kommunikation

Tel.: 040/750687-0

presse@take-e-way.de

Lösungen & Kontakt
×