Diskussions-Webinar: Abmahnung erhalten – was tun?

Sowohl fehlende Bild- oder Markenrechte als auch eine falsche Produktkennzeichnung und Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht können im Onlinehandel zu Abmahnungen führen. In diesem Webinar wollen wir Ihnen sowohl aus juristischer Sicht als auch aus Product-Compliance-Sicht dieses Thema näherbringen. Das Webinar richtet sich an jeden, der Non-Food-Produkte vertreibt. Es findet am Donnerstag, den 07.10.2021 um 10 Uhr statt. Die Referenten sind Dr. Urs Verweyen von der Rechtsanwaltskanzlei KVLEGAL und Compliance-Experte Boris Berndt von der trade-e-bility GmbH.

Jetzt hier kostenlos zum Webinar anmelden

Lösungen & Kontakt
×