take-e-way Neuigkeiten und Pressemitteilungen

Batteriehersteller sollen sich ab dem 1.1.2021 bei der Stiftung EAR registrieren

Hersteller von Industrie-, Fahrzeug- und Gerätebatterien sollen sich ab dem 1. Januar 2021 bei der Stiftung EAR registrieren lassen. Batteriehersteller, die bereits beim Umweltbundesamt korrekt angezeigt sind, haben für ihre Registrierung der der Stiftung EAR eine einjährige Übergangsfrist, die am 31.12.2021 ausläuft. Bitte prüfen Sie daher, ob Ihre beim Umweltbundesamt angezeigten Daten noch korrekt sind. Auch neue Hersteller, die ab 1.1.2021 eine Registrierung benötigen, sollten sich unbedingt vorher noch beim Umweltbundesamt anmelden.
Weiterlesen

Wann fallen E-Scooter unter das ElektroG?

E-Scooter fallen meistens unter das Elektrogesetz. Entscheidend dafür ist, dass der E-Scooter keinen Sitz hat bzw. über zwei Räder verfügt. Scooter mit Sitz oder anderer Räderzahl fallen nicht unter das ElektroG. Mehr Infos dazu gibt es auf der Webseite der EAR.
Weiterlesen

Mit take-e-way Rabattcode zum Amazon Seller Day am 8.10.20 in Leipzig

Am 8.10.2020 findet der Amazon Seller Day des Händlerbunds in Leipzig statt, auf dem take-e-way einen spannenden Speaker Slot zum Thema Produkt-Compliance im Onlineshop hat. Sparen Sie Geld mit dem take-e-way Rabattcode bei der Buchung Ihres Händlertickets!
Weiterlesen

take-e-way steigert erneut Rücknahme und Verwertung von Altgeräten

take-e-ways Vertreiberrücknahmesystem take-e-back verzeichnete einen weiteren Mengenzuwachs. Hier steuert take-e-way mittlerweile zirka 10 Prozent zur bundesweiten Gesamtrücknahmemenge bei.
Weiterlesen
Lösungen & Kontakt
×