Kostenlose DSGVO Webinare

Für alle Betroffenen bietet der take-e-way Partner REISSWOLF in 2019 mehrere praxisbezogene Webinare zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an. Die Webinare beantworten Ihnen regelmäßig die Fragen, welche Prozesse Sie anpassen müssen und wie Sie die DSGVO praktisch umsetzen.

Für alle Betroffenen bietet REISSWOLF in 2019 mehrere praxisbezogene Webinare zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an. Das Unternehmen ist europaweit mit Datenschutz vertraut, will seinen Kunden das Arbeiten mit Daten so einfach wie möglich machen und ist Partner seit der Gründung von take-e-way.
 
Schwerpunkte
Die Webinare beantworten Ihnen regelmäßig die Fragen, welche Prozesse Sie anpassen müssen und wie Sie die DSGVO praktisch umsetzen, um größtmögliche Sicherheit vor existenzgefährdenden Bußgeldern zu bekommen.

Folgende Themen und Termine stehen zur Auswahl (weitere Themen sind in Planung)
15.10.19: Best Practice: DSGVO und Newsletter
29.10.19: Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der TOMs (Art. 32)
12.11.19: Best Practice: DSGVO und Vertrag zur Auftragsverarbeitung
19.11.19: Vorteile eines DSGVO-Schutzbriefes
03.12.19: Best Practice: Schulung und Verpflichtung von Mitarbeitern

Die Webinare finden jeweils zwischen 10 und 11 Uhr statt. Sollten Sie an einem der Termine keine Zeit haben, können Sie gerne im Nachgang bei REISSWOLF die jeweiligen Charts/Aufzeichnungen anfordern.

Teilnahmegebühr, Anmeldung und Fragen
Die Teilnahme ist kostenlos. Hier können Sie sich für alle Webinare anmelden.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, sich möglichst rechtzeitig anzumelden.

Für Fragen steht Ihnen Konstanze Wagner von REISSWOLF gerne unter 040/334 630 671 oder unter konstanze.wagner@reisswolf.com zur Verfügung.

Lösungen & Kontakt